U-Tour bringt Lacrosse in die Wiener Schulen

Die neue Bewegungsinitiative der SPORTUNION ermutigt Schulen und Vereine zur sportlichen Zusammenarbeit. Auch die Vienna Cherokees Lacrosse Sportunion engagiert sich im Projekt U-TOUR.

>> weiterlesen

Zielgruppe des österreichweiten Projekts U-TOUR sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren, die einen neuen Zugang zum Sport bekommen sollen. Um die Jugendlichen vom Sport zu begeistern, veranstalten die Projektvereine im Zeitraum März bis November Probetrainings in den Partnerschulen.

Die Vienna Cherokee Lacrosse Sportunion hat bereits im Vorjahr am Projekt mitgewirkt und zahlreiche Probetrainings veranstaltet. Auch für heuer wurden bereits einige Termine mit den Partnerschulen vereinbart. 2017 sind folgende Wiener Schulen beim Projekt dabei: HTL Rennweg (1030 Wien), BG9 Wasagasse (1090 Wien), G11 Geringergasse (1110 Wien), BRG 14 Linzerstraße (1140 Wien), Diefenbach Gymnasium (1150 Wien), GRG 19 Billrothstraße (1190 Wien), VBS Floridsdorf (1210 Wien), AHS Contiweg (1220 Wien). 

Zur Projektwebsite